Willkommen auf den Internetseiten der SG Bad Bentheim

Aktuelle Neuigkeiten

JSG Gildehaus - Bentheim gewinnt Hallenkreismeisterschaften der D-Jugend

4:3 Erfolg über den VfL Weiße Elf Nordhorn in einem spannenden Finalspiel

 

 

 

Durch eine starke Mannschaftsleistung und einen ebenso starken Rückhalt im Tor in Person von Simon Brameier hat die D1-Jugend der JSG Gildehaus-Bentheim die Hallenkreismeisterschaften 2015 gewonnen. In einem spannenden Finalspiel konnte sich die Mannschaft mit 4:3 gegen den VfL Weiße Elf Nordhorn durchsetzen. Einige Spieler der JSG konnten bereits im vorherigen Jahr mit der E-Jugend die begehrte Trophäe in den Händen halten. Wie auch im letzen Jahr, als Jano ter Horst den 1:0 Siegtreffer markieren konnte, konnte dieser auch in diesem Finalspiel mit 4 (!) Toren einen bedeutenden Teil zum Sieg beitragen.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft mit ihren Trainern und vllt kann sich der Erfolg ja im nächsten Jahr fortsetzen!

VIOD Driezum gewinnt Frauenfussball-Cup 2015 der SG Bad Bentheim

Finalspiel entscheidet sich erst im Penaltschießen

Georg Enneking, Vertreter des Hauptsponsors der RWE, mit dem Gewinnerteam

Bereits zum zehnten Mal wurde nun der Frauenfussball-Cup der SG Bad Bentheim im Euregium in Nordhorn ausgetragen.

Sieger des diesjährigen Turniers wurde die Mannschaft von VIOD Driezum aus den Niederlanden. Den ausführlichen Bericht gibts hier.

 

Jugendfreizeit der SG Bad Bentheim findet erneut statt!!

Ziel der Freizeit erneut die Nordseeinsel Baltrum

Auch im Jahr 2015 findet die Jugendfreizeit der SG Bad Bentheim auf der Norseeinsel Baltrum statt. In der Zeit vom 30.10.2015 bis zum 01.11.2015 ist großer Spaß und ein tolles Programm garantiert. Anmeldungen nimmt Renate Stollwerk unter der Telefonnummer 05924-2993599 entgegen. Gleichzeitig können hier auch nähere Informationen zu der Fahrt erfragt werden.

 

SV Bad Bentheim II gewinnt 29. Grafschafter Volksbank-Cup und verteidigt damit den Pokal

Jan Baier erfolgreichster Torschütze und Spieler des Turniers

Den ausführlichen Bericht zum Turnier, sowie weiteren Infos neben dem Spielplan und den Ergebnissen der Vor- und Endrunde finden Sie hier.

 

Auch die Kleinsten lernen jetzt das "Kicken"

Schnuppertraining ein voller Erfolg

Mit großer Resonanz wurde das Schnuppertraining der beiden Vereine SG Bad Bentheim und TuS Gildehaus im Mädchenfussball am 05.09.14 und am 19.09.14 angenommen. Ansprechpartnerin Kerstin Holke zeigte sich sehr angetan von der hohen Anzahl der Teilnehmer und ließ verlauten, dass das Training ab jetzt jeden Freitag um 16 Uhr unter der Leitung von Jürgen Brameier und Jana Immink im Mühlenbergstadion in Gildehaus stattfinden wird, um auch dem Nachwuchs im Verein das Fussballspielen beizubringen. Interessierte sind auch weiterhin herzlich willkommen und können sich bei Rückfragen gerne an Kerstin Holke unter der Telefonnummer 05924/3195455 wenden.

 

Fussballerinnen des SV Meppen gewinnen Frauenfußball - Cup 2014

SV Suddendorf-Samern durch erreichen des 3. Platzes beste Mannschaft der Grafschaft

Nach einem spannenden Endrundentag konnte die Frauenmannschaft des SV Meppen den Turniersieg des diesjährigen 9. Frauenfussball-Cup für sich erringen. Zum ersten Mal konnte mit der RWE Deutschland AG, gleichzeitig Namensgeber des Turniers, ein neuer Hauptsponsor für das Turnier gewonnen werden.

 

Hier klicken für den gesamten Bericht.

 

Erfolg im Boulesport

2. Mannschaft steigt in die 1. Kreisklasse auf

Herzlichen Glückwunsch der 2. Mannschaft der Bouleabteilung zum Aufstieg! Nach einem spannenden letzten Spieltag in dieser Saison schaffte die Mannschaft den Aufstieg in die 1. Kreisklasse. Die Vizemeisterschaft und der damit verbundene Aufstieg wurde noch gebührend gefeiert.

 

3.000 Euro-Zuwendung der Grafschafter Volksbank für Jugendspielgemeinschaft Gildehaus-Bad Bentheim

Für die Grafschafter Volksbank überreichten Alexandra Beckmann, Leiterin der Geschäftsstelle Gildehaus, und Jürgen Brameier, Niederlassungsleiter Privatkunden Obergrafschaft, einen symbolischen Scheck an die Jugendleiter Bernd Katurbe und Jürgen Große Bardenhorst.

Die Fußball-Jugendspielgemeinschaft Gildehaus-Bad Bentheim erhielt in diesen Tagen von der Grafschafter Volksbank eine Zuwendung in Höhe von 3.000 Euro. Das Geld ist unter anderem für die Anschaffung von Trainingstoren und Trainingshilfen für den Jugendfußball bestimmt.

Vor genau zwei Jahren beschlossen die Fußball-Jugendabteilungen des TuS Gildehaus und der SG Bad Bentheim, eine Jugendspielgemeinschaft zu gründen. Ziel war es, die jungen Fußballer und Fußballerinnen leistungsgerecht in den Mannschaften spielen zu lassen, die Motivation zu fördern und damit auch die Leistungsfähigkeit der jeweiligen Mannschaften zu stärken. Das Projekt der Jugendspielgemeinschaft hatte schon nach kurzer Zeit Erfolg, was sich auch in den guten Platzierungen in den Spielklassen widerspiegelte.

Das ausgezeichnete Teamwork beider Jugendabteilungen und die gute Erfolgsbilanz würdigte jetzt die Grafschafter Volksbank.

 

"SG Sportler schwimmen für guten Zweck"

2. Platz für die SG in der Teamwertung beim 24-Stunden-Schwimmen im Badepark.

Die SG Bad Bentheim hat mit knapp 48 Kilometer den 2. Platz hinter den Delfinen belegt. Neben unseren Aktiven schwamm um 4:00 Uhr der komplette Vorstand.

Mit 4500 Metern belegte aus unserem Verein Dagmar Rott den ersten Platz. Mit 2000 Metern folgte ihr Margot Altnäher-Klein und Gerhard Eilering. 3. platzierte wurde Heike Hollmann mit 1700 Meter.

Im Kinder- und Jugendbereich erreichte Anna Jonas mit 1700 Meter den 1.Platz. Knapp gefolgt mit 1600 Metern folgte ihr Rika Wieking auf den 2. Platz. Als dritt platzierte sich mit 1350 Metern Hanna Frermann.